Chronik der Schule - zeitlicher Überblick

1973 Am 4. September 1973 wurde im neu erstellten Hauptschulgebäude der Unterricht mit 54 Schülerinnen und Schülern unter der kommissarischen Leitung von Realschullehrer Fritz Schlotter aufgenommen.
1975 1975 Felix Kössler wird zum Schulleiter ernannt.
1977 Bezug des Realschul-Neubaus - Fritz Schlotter wird zum Konrektor der Schule ernannt.
1978 Einweihungsfeier unter Bürgermeister Bolz.
1979 Erste Abschlussprüfung mit 54 Schülerinnen und Schülern.
1981 Verabschiedung von RKR Fritz Schlotter.
1982 Gerhard Buchgeister zum Konrektor ernannt
1984 Einweihung des Erweiterungsbaus.
1993 RR Felix Kössler wird in den Ruhestand verabschiedet.
Fritz Schlotter wird zum neuen Schulleiter bestellt.
Die Schulsekretärin Gerta Kurzawa wird nach fast 20 Jahren Tätigkeit verabschiedet.
Fridolin Schwörer wird zum Konrektor ernannt.
1994 Aufbau einer Ganztagesbetreuung
1998 Peter Vollherbst wird zum Konrektor ernannt.
2000 Einweihung des Neubaus der Ganztagesbetreuung.
2002 Horst Hüttemann wird zum Konrektor ernannt.
2005 Einweihung des erweiterten Verwaltungstrakts
2006 Juli Verabschiedung Schulleiter Fritz Schlotter
2006 Nov. Herr Markus Felder wird zum neuen Schulleiter bestellt.
2016 Spatenstich Erweiterungsbau und Sanierung WHRS-Gebäude
2017 Juli Konrektor Peter Vollherbst geht in Pension
2017 Sept. Sanda Wilhelm wird neue Konrektorin

 

 

Theodor-Frank-Realschule
Ludwig-Jahn-Str. 2
79331 Teningen

Telefon: 07641/95557-50
Telefax: 07641/95557-55
info@theodor-frank-schule.de
poststelle@04166157.schule.bwl.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.