Comenius 2010

FOOD CULTURE AND HEALTH2010 co kochbuch cover[800x600]

Comenius 2008 - 2010

Beteiligte Partner

  • Theodor- Frank- Haupt- und Realschule Teningen - Deutschland (Koordinator)
  • Garðaskóli Gardabaer - Island
  • Istituto Professionale di Stato per i Servizi Sociali "S. De Lilla"  Bari - Italia  
  • IES Màrius Torres Lleida - Spanien
  • College Frison Roche La Broque - Frankreich
  • Lahden yhteiskoulu  Lahti - Finnland
  • Tianjin Experimental High School - China 

Projektbeschreibung 

Die Partnerschulen erstellten im Rahmen dieses Comenius-Projekts ein gemeinsames Kochbuch. Der Öffentlichkeit wurde es bei einem internationalen Schulfest, das am 11. Juni 2010 in Teningen stattfand, präsentiert. Es enthält regionale Rezepte, Beschreibungen der Partnerschulen und deren Regionen. Außerdem widmete sich jede Schule einem Grundnahrungsmittel auf besondere Weise. Die Texte erschienen in der jeweiligen Muttersprache und auf Englisch. Layout: Peter Vollherbst - Realschulkonrektor.

Dazu wurden geografische, soziale, ökonomische und kulturelle Besonderheiten der Regionen recherchiert. Als Aufhänger dienten Rezepte, die gesammelt, online ausgetauscht und erprobt wurden. So sollte das Bewusstsein für die Esskultur, die kulinarische Vielfalt, die regionalen Eigenarten und die Gesundheit geschärft werden. Auch vor dem Hintergrund einer europaweiten Zunahme von Adipositas-Fällen bei Kindern und Jugendlichen ist dies bedeutsam.

Im Unterricht wurden verschiedenste Themen im Zusammenhang mit dem Kochen, gesunder Ernährung, dem kulturellen Hintergrund handlungsorientiert durchgenommen und unter europäischen Gesichtspunkten vertieft. Dieses Vorhaben pflegte die seit Jahren bestehenden Partnerschaften unter einem neuen Aspekt und geschah auch im Zusammenhang mit dem Bau einer Mensa in der Theodor-Frank-Schule in Teningen, die sukzessive Ganztageseinrichtung wird. Insofern gingen von dem Projekt Impulse für die Schulentwicklung aus. Schule ist heute nicht nur Lern-, sondern auch Lebensraum.

Das Schulfest am 11. Juni 2010 mit selbstgekochten Spezialitäten und Projektpräsentationen bildete den Höhepunkt. Die Presse war voll des Lobes. Die Anwesenheit aller Partnerschulen in der Vorbereitung und Durchführung förderte den interkulturellen Dialog, das Kulturbewusstsein und die kulturelle Ausdrucksfähigkeit.

Meilensteine im Projekt waren die Begegnungen in den Schulküchen, wo Schüler der Partnerschulen gemeinsam kochten. Darüber hinaus wurde das Gefühl der Zusammengehörigkeit gestärkt sowie das Bewusstsein für die Notwendigkeit der Zusammenarbeit, denn nur so ist Europa für die zunehmende Globalisierung gerüstet. Dabei spielt lebenslanges Lernen eine zentrale Rolle. Bildung schützt vor Arbeitslosigkeit. 

Download International Cookbook

Project Description in English e flagge kl

 

 

 




 
 

 

Theodor-Frank-Realschule
Ludwig-Jahn-Str. 2
79331 Teningen

Telefon: 07641/95557-50
Telefax: 07641/95557-55
info@theodor-frank-schule.de
poststelle@04166157.schule.bwl.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok