Jahr 2016 - Übersicht

Zweimal die Traumnote 1,0

Beeindruckende Abschiedsfeier der Theodor-Frank-Realschule

102 Schülerinnen und Schüler traten zur Prüfung an und 102 bestanden sie und erwarben die mittlere Reife. Dazu wurde an diesem Abend mehrfach gratuliert. Zunächst beglückwünschte Rektor Markus Felder die Schülerinnen und Schüler und gab seiner Hoffnung Ausdruck, dass in der Schule nicht nur der Grundstein für eine Ausbildung gelegt wurde, sondern in den Jugendlichen auch der Wunsch geweckt wurde, die Gesellschaft mitgestalten zu wollen. Er wünschte sich, dass die Schülerinnen und Schüler Verantwortungsgefühl und den Willen zum Engagement zeigten. „Ihr seid die Jugend, ihr gestaltet die Zukunft, auf euch kommt es an“, rief er ihnen zu.
Anschließend überreichte er den Sozialpreis (gestiftet von der Firma Zahner und der Gemeinde Teningen) an Naima Samira Schulz.

 


Bürgermeister Heinz-Rudolf Hagenacker verwies auf das Auf und Ab im Berufsleben wie im privaten Bereich. Man müsse auch mit Rückschlägen leben lernen. Am Beispiel des frischgebackenen Europameisters Portugal zeigte er auf, dass ein Team durch einen Rückschlag auch wachsen könne. Obwohl der Superstar im Endspiel verletzt ausschied, besiegte die Mannschaft Gastgeber Frankreich. Das soll den Jugendlichen Sinnbild sein. Hagenacker bedankte sich bei den Eltern und den Lehrkräften für ihr Engagement im zehnten Schuljahr. Nicht nur für die Jugendlichen, sondern auch für Eltern und Lehrkräfte war die Vorbereitung auf die Prüfung mitunter nervenaufreibend.
Den Bürgermeister-Preis erhielten Jana Bosch und Sophia Maier, die beide ein Ergebnis von 1,0 erzielten.
Auch der Elternbeiratsvorsitzende Volker Hodel hob hervor, dass in der Schule nicht nur Wissen vermittelt, sondern die Basis für Gemeinschaftsgeist gelegt wurde. Er forderte die Schüler auf, sich in der Gesellschaft einzumischen und ihre Meinung kundzutun.Schülersprecher Elias Rollny ergriff ebenso das Wort, gab einen kurzen Rückblick und bedankte sich bei denen, die die Schülerinnen und Schüler im Laufe der Schulzeit begleitet haben.
Umrahmt wurde die feierliche Zeugnisübergabe durch Auftritte des Pop Chors unter der Leitung von Roland Kury. Die Titel „Vois sur ton chemin“ und „Only you“ hatten durchaus programmatischen Charakter.

 

Preise (Durchschnitt bis 1,8):
Jana Bosch, Sophia Maier, Jessica Lickert, Marvin Zimmermann, Jeta Krasniqi, Aimée Becker, Madlin Tess Durand, Aaron Möckel, Maren Wolffram, Sara Mlyneck, Kim-Jasmin Sütterlin, Linda Papenfuß, Marc Lange, Paula Pannen, Aline Redmann, Naima Samira Schulz, Kim Vetter.

Lob (Durchschnitt von 1,9 bis 2,2):
Michael Hunzinger, Lukas Vetter, Alena Probst, Dominik Kreutz, Konstanze Bong, Marissa Schoner, Marius Hagenguth, Merlin Moske, Nina Lahmann, Michelle Scherer, Julian Welsch, Lina Karcher, Jessica Reif, Samantha Vitt, Johannes Breisacher, Johannes Nikola, Nick Grafmüller, Jule Schiefelbein, Magdalena Bührer, Selina Hess, Janine Kuri, Valeria Montanera, Natalie Stemke, Luisa Weisenhorn.

Theodor-Frank-Realschule
Ludwig-Jahn-Str. 2
79331 Teningen

Telefon: 07641/95557-50
Telefax: 07641/95557-55
info@theodor-frank-schule.de
poststelle@04166157.schule.bwl.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok